• Last Season bis zu 50% reduziert   Men Women

Sehr geehrte/r Kundin/Kunde,

vielen Dank für Ihren Besuch im windsor. Online Shop. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung unseres Online Shops über den von Ihnen genutzten Internet Explorer nicht im vollen Umfang möglich ist.

Wir empfehlen die Verwendung von Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari oder einem anderen Browser.

Wir sind unseren Zielen verpflichtet und arbeiten ständig daran, unseren ökologischen Fußabdruck zu verbessern.

Wir sind unseren Zielen verpflichtet und arbeiten ständig daran, unseren ökologischen Fußabdruck zu verbessern.

100%

Sustainable Cotton

Wir setzen biologisch gewonnene Fasern bei der Herstellung unserer Produkte ein. Wir zertifizieren unserer Produkte nach dem Global Organic Textile Standard (GOTS). Durch die Mitgliedschaft bei der Better Cotton Initiative (BCI) setzen wir uns das Ziel, nachhaltigere Lösungen für die Baumwollproduktion zu entwickeln.



Mulesing-free Wool

Wir achten bei unseren Wollzulieferern auf tierfreundliche Tierzucht ohne Mulesing. Mulesing bezeichnet ein Verfahren, bei dem Merinoschafen ohne Betäubung rund um das Hinterteil die Hautfalten weggeschnitten werden.



Responsible Down

Wir zertifizieren unsere Produkte nach dem Responsible Down Standard (RDS), wodurch verbindliche Mindeststandards bei der Gewinnung von Daunen eingehalten werden müssen. Ziel ist es, eine Zwangsernährung und die Entnahme der Daunen am lebenden Tier auszuschliessen.

Fur and cruelty free products

Wir verarbeiten keinen Zuchtpelz und kein Angora, denn das Tierwohl steht für uns im Vordergrund. Sämtliches Leder und Lammfell, das wir verwenden, ist ein Nebenprodukt der Lebensmittelindustrie. 




Social responsible production

Wir sind Mitglied bei Amfori BSCI (Business Social Compliance Initiative). Als Mitglied verpflichten wir uns auf den Amfori BSCI-Verhaltenskodex. Das Ziel ist die Einhaltung, festgelegter Sozial standards wie bessere Arbeitsbedingungen und verantwortungsbewusstes Handeln in einer globalisierten Wirtschaft.




Supply Chain Transparency

Wir streben nach vollständiger Transparenz in der Lieferkette um Sichtbarkeit und Rückverfolgbarkeit unserer Produkte zu gewährleisten. Wir kennen alle unsere Produzenten (Tier1) sowie Vorlieferanten (Tier2).








Sustainable Cotton


Wir setzen biologisch gewonnene Fasern bei der Herstellung unserer Produkte ein. Wir zertifizieren unserer Produkte sind nach dem Global Organic Textile Standard (GOTS). Durch die Mitgliedschaft bei der Better Cotton Initiative (BCI) setzen wir uns das Ziel, nachhaltigere Lösungen für die Baumwollproduktion zu entwickeln.



Mulesing-free Wool


Wir achten bei unseren Wollzulieferern auf tierfreundliche Tierzucht ohne Mulesing. Mulesing bezeichnet ein Verfahren, bei dem Merinoschafen ohne Betäubung rund um das Hinterteil die Hautfalten weggeschnitten werden.



Responsible Down


Wir zertifizieren unsere Produkte nach dem Responsible Down Standard (RDS), wodurch verbindliche Mindeststandards bei der Gewinnung von Daunen eingehalten werden müssen. Ziel ist es, eine Zwangsernährung und die Entnahme der Daunen am lebenden Tier auszuschliessen.

Fur and cruelty free products


Wir verarbeiten keinen Zuchtpelz und kein Angora, denn das Tierwohl steht für uns im Vordergrund. Sämtliches Leder und Lammfell, das wir verwenden, ist ein Nebenprodukt der Lebensmittelindustrie. 



Social responsible production


Wir sind Mitglied bei Amfori BSCI (Business Social Compliance Initiative). Als Mitglied verpflichten wir uns auf den Amfori BSCI-Verhaltenskodex. Das Ziel ist die Einhaltung festgelegter Sozial standards wie bessere Arbeitsbedingungen und verantwortungsbewusstes Handeln in einer globalisierten Wirtschaft.



Supply Chain Transparency


Wir streben nach vollständiger Transparenz in der Lieferkette um Sichtbarkeit und Rückverfolgbarkeit unserer Produkte zu gewährleisten. Wir kennen alle unsere Produzenten (Tier1) sowie Vorlieferanten (Tier2). 








Als Teil unseres Engagements widmen wir uns den Zielen und Bestimmungen der folgenden Zertifikate.


Wir sind seit 04/2020 stolzes Mitglied der Better Cotton Initiative (BCI). Bis 2025 haben wir uns verpflichtet, 50 % nachhaltige Baumwolle zu beziehen, einschließlich Better Cotton (BCI), Bio-Baumwolle und GOTS. Better Cotton wird über ein System der Massenbilanz beschafft und ist nicht physisch bis zum Endprodukt rückverfolgbar.
Der Kauf von Responsible Wool Standard/RWS-zertifizierten Produkten zeigt die Nachfrage nach besseren Tierschutzpraktiken und verantwortungsvollem Landmanagement in der Wolllieferkette.
Der Global Organic Textile Standard (GOTS) ist weltweit als führender Verarbeitungsstandard für Textilien aus Bio-Fasern anerkannt. Er definiert hohe Umweltkriterien entlang der gesamten Lieferkette von Bio-Textilien und fordert auch die Einhaltung sozialer Kriterien. Wir sind GOTS-zertifiziert, was den Gehalt an biologisch angebauten Materialien verifiziert und von der Quelle bis zum Endprodukt verfolgt.
Der Responsible Down Standard/RDS beschreibt und zertifiziert unabhängig Tierschutzpraktiken bei der Daunen- und Federproduktion vom Betrieb bis zum Endprodukt.
Produkte, die nach dem Global Recycled Standard (GRS) zertifiziert sind, enthalten unabhängige recycelte Materialien. Darüber hinaus haben die zertifizierten Organisationen soziale, ökologische und chemische Anforderungen (auf jeder Stufe der Lieferkette) erfüllt, vom Recycler bis zum Endprodukt.
Wir sind seit 04/2020 stolzes Mitglied der Better Cotton Initiative (BCI). Bis 2025 haben wir uns verpflichtet, 50 % nachhaltige Baumwolle zu beziehen, einschließlich Better Cotton (BCI), Bio-Baumwolle und GOTS. Better Cotton wird über ein System der Massenbilanz beschafft und ist nicht physisch bis zum Endprodukt rückverfolgbar.
Der Kauf von Responsible Wool Standard/RWS-zertifizierten Produkten zeigt die Nachfrage nach besseren Tierschutzpraktiken und verantwortungsvollem Landmanagement in der Wolllieferkette.
Der Global Organic Textile Standard (GOTS) ist weltweit als führender Verarbeitungsstandard für Textilien aus Bio-Fasern anerkannt. Er definiert hohe Umweltkriterien entlang der gesamten Lieferkette von Bio-Textilien und fordert auch die Einhaltung sozialer Kriterien. Wir sind GOTS-zertifiziert, was den Gehalt an biologisch angebauten Materialien verifiziert und von der Quelle bis zum Endprodukt verfolgt.
Der Responsible Down Standard/RDS beschreibt und zertifiziert unabhängig Tierschutzpraktiken bei der Daunen- und Federproduktion vom Betrieb bis zum Endprodukt.
Produkte, die nach dem Global Recycled Standard (GRS) zertifiziert sind, enthalten unabhängige recycelte Materialien. Darüber hinaus haben die zertifizierten Organisationen soziale, ökologische und chemische Anforderungen (auf jeder Stufe der Lieferkette) erfüllt, vom Recycler bis zum Endprodukt.
Berge

SUSTAINABILITY IS A PROCESS. EVERY STEP COUNTS.


THE LATEST