Sehr geehrte/r Kundin/Kunde,

vielen Dank für Ihren Besuch im windsor Online Shop. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung unseres Online Shops über den von Ihnen genutzten Internet Explorer nicht im vollen Umfang möglich ist.

Wir empfehlen die Verwendung von Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari oder einem anderen Browser.

Festive Mode

Festive Mode für windsor.-Träger und Trägerinnen




3 Outfit-Ideen


Rückzug und Entbehrungen weichen ab sofort einer zurückgewonnenen Lebenslust. Und wo ließe sich die Lebensart am besten umsetzen, als bei anstehenden Festen? Eine fabelhafte Schnittführung, klare Linien sowie fließende Materialien ermöglichen stets einen lässigen Look mit dem man sich frei und dennoch stilvoll gekleidet fühlen kann. windsor. begegnet dem neuen Lebensgefühl mit Optimismus und purer Freude. Und das zu jedem Anlass.


Festliche Anlässe werfen große Outfit-Fragen auf. Sofern kein Dress-Code vorgeschrieben ist, gilt es bei der Look-Auswahl zu Hochzeit, Taufe oder Geburtstag einige Regeln zu befolgen. Die Wichtigste allen voran: Mode sollte zu jeder Zeit Spaß machen und den nötigen Komfort bieten, um mit Gastgebern, Gastgeberinnen und anderen Gästen ausgelassen feiern zu können. Doch was sollte vermieden werden? Mit welchem Look kann nichts schief gehen? Klare Formen und sanfte Töne lassen den Fokus auf dem Wesentlichen und dies ist in vielen Fällen, das Braut-, Elternpaar oder Geburtstagskind.









Mit diesen festiven Outfits liegen Sie immer goldrichtig:




Individuell zur privaten Geburtstagsfeier

⎯⎯

Bei der Wahl des Outfits zur nächsten Geburtstagsfeier, spielen nicht nur Ort und Zeit eine Rolle, sondern auch der Rahmen der Feierlichkeit. Wer richtet die Veranstaltung aus. Ist es der 20. oder vielmehr 60. Geburtstag? Welches Programm steht bevor? Für einen gediegenen Ablauf, kann durchaus das enge Cocktail- oder Etuikleid gewählt werden. Wird am Abend viel getanzt, wird eher das komfortable Outfit aus weitem Rock oder Maxikleid bevorzugt. Auch hier gilt: Kleider sind kein Muss. Bei Geburtstagsfeiern geht es häufig individueller in Farb- und Schnittwahl zu. Die Entscheidung für einen schicken Einteiler oder ein großartiges Ensemble aus Bluse und Hose kann ebenso hervorragend wirken. Die Accessoires sorgen schließlich für den kleinen, aber feinen Unterscheid. Statement Schmuck verleiht dem minimalistischen Look einen eleganten Touch, die Lieblingstasche wiederum den letzten Schliff.



Stilvoll romantisch zur standesamtlichen und kirchlichen Hochzeit

⎯⎯

Für viele der wohl wichtigste Tag im Leben: Die Hochzeit stellt oft nicht nur das Brautpaar selbst, sondern auch Gäste vor die Qual der Wahl. Um sich für einen Look entscheiden zu können, müssen zunächst die Rahmenbedingungen geklärt werden. In welchem Monat wird an welchem Ort geheiratet? Denn, wenn die Feier anschließend im Garten stattfindet, sind schmale Absätze womöglich nicht die beste Wahl. Nicht nur luftige Kleider auf Midi- oder Maxi-Länge bilden einen komfortablen Look für alle Eventualitäten. Auch harmonische Zweiteiler bestehend aus Hemdblusen und passenden Bermuda Shorts aus leichten Materialien wie Crêpe oder Leinen können eine tolle Alternative zum klassischen Kleid liefern. Denn, wer hatte behauptet, zur Hochzeit dürften nur Kleider getragen werden? Jetzt ist Zeit für Veränderung!




Schlichte Eleganz bei Taufe,
Kommunion und Firmung

⎯⎯

Die oft erste Feier des Lebens: Die Taufe ist nicht nur für das Kind, sondern auch für Eltern und Angehörige ein ganz spezieller Tag. Besonders bei religiösen Feierlichkeiten wie Taufe, Kommunion, Firmung, aber auch standesamtlicher Hochzeit ist ein gutes Händchen für den passenden Look gefragt – festlich aber nicht zu übertrieben. Schließlich beginnen viele Zeremonien zunächst in der Kirche und werden schließlich privat weitergeführt. Elegante Klassiker wie Sakkos oder Stehkragen-Hemden sorgen an dieser Stelle für eine sichere Wahl. Für die windsor.-Trägerin eignet sich beispielsweise ein Kleid auf Midi-Höhe mit passendem Longblazer oder Trenchcoat in monochromer Farbe, die den Fokus auf der wichtigsten Person des Tages belässt: weg von der Uniform, hin zu mehr Individualität.







Das trägt der windsor.-Mann
zu kommenden Feierlichkeiten:




Elegant kann auch komfortabel sein

⎯⎯

Bei zahlreichen festlichen Anlässen greifen die Herren zum Anzug. Doch manchmal macht der schwere Zweiteiler aus Sakko und Anzughose die Feier beschwerlicher als ausgelassen und fröhlich. Die Lösung? Eine Variation im Stil. Denn das Hemd oder Shirt darunter macht den Unterschied. Bereits die Materialwahl hat einen erheblichen Einfluss auf den Komfort des Outfits. Statt Wollmix-Sakko und Baumwollhemd, können Leinensakko und Kurzarm-Shirt eine luftige und dennoch elegante Alternativ bilden, die auch bei festlichen Anlässen wie Taufe, Firmung oder Kommunion angemessen ist.


Dress-Code mit Varianz

⎯⎯

Und für den windsor.-Träger? Nichts ist so klassisch konnotiert wie der schwarze Anzug. Der zeitlose Klassiker kann mit jeglichen (Hemd-)Farben kombiniert werden. Ob im typischen Look zum weißen Hemd oder etwas extrovertierter zu soften Farben, der schwarze Anzug macht jede Farbkombination mit. Auf grelle Farben sollten zu feierlichen Anlässen wie Hochzeiten allerdings verzichtet werden, um niemanden die Schau zu stehlen. Unter dem Dresscode ‚Black Tie’ oder ‚Cravate Noire’ geht es oft bei Veranstaltungen, die erst nach 18 Uhr beginnen, noch exklusiver zu. Herren werden hier zum Smoking gebeten. Auch für diesen besonderen Anlass hält windsor. eine Smoking-Auswahl in klassischem Schwarz und ‚Navy Blue’ mit jeweils passender Smokinghose ‚Turo’ bereit. Die 100%ige Schurwolle sorgt für ein besonders qualitativ hochwertiges Finish.



Festive Anlasshosen mit Upgrade

⎯⎯

Mehr Volumen, mehr Komfort, mehr Casual – so lautet auch das Motto innerhalb der windsor. Menswear-Garderobe. Klassische Styles wie Bundfaltenhosen oder Chinos erhalten zu festiven Anlässen ein Upgrade und werden fortan sportiver präsentiert. Entspanntere Schnitte verleihen Anlasshosen wiederum mehr Komfort. Neue leichte Qualitäten wie Leinen oder Jersey runden das Repertoire an smarten Tailoring Styles schließlich ab. Zu Anlässen wie Geburtstagsfeiern oder Gartenpartys wird heute zum Split Suit gegriffen. Das bedeutet: Der Anzug passt sich (endlich) den Bedürfnissen des windsor.-Trägers und dem Anlass an. Neue Sakkos führen dieses Konzept fort und präsentieren sich aus leichten Hemdstoffen oder Nylon. So flexibel können Anzüge sein!







Kleine Regeln, die es zu beachten gibt:


Geschmäcker sind verschieden und das ist auch gut so. Denn Individualität kann am besten durch Mode gezeigt und zelebriert werden. Ob fließendes Kleid, Blusen-Hose-Kombi oder ein Layering Look aus verschiedenen Styles, jeder entscheidet selbst. Nur bezüglich Schnittlänge und Farbwahl gibt es einiges zu beachten. Wählen Sie zurückhaltende Farben wie sanfte Pastelltöne oder vorteilhafte Töne, die Ihrem Teint schmeicheln. Denn auch, wenn Schwarz als zeitloser Klassiker gilt, wird er bei vielen Feierlichkeiten in der Frauen Garderobe doch als zu düster wahrgenommen. Achten Sie auch auf die Länge der Kleider. Bei religiösen Veranstaltungen empfehlen sich Längen, die Schultern sowie Knie bedecken.



 
Entdecken Sie weitere Trends
Entdecken Sie weitere Trends
New Collection
New Collection
Wide Leg Pants
Wide Leg Pants
Harmonische Farbwelten
Harmonische Farbwelten
Monochrome Looks
Monochrome Looks
24/7 Looks
24/7 Looks
Inspired by Berlin
Inspired by Berlin
Farbtrends 2023
Farbtrends 2023
New Collection
New Collection
Wide Leg Pants
Wide Leg Pants
Harmonische Farbwelten
Harmonische Farbwelten
Monochrome Looks
Monochrome Looks
24/7 Looks
24/7 Looks
Inspired by Berlin
Inspired by Berlin
Farbtrends 2023
Farbtrends 2023
New Collection
New Collection