Sehr geehrte/r Kundin/Kunde,

vielen Dank für Ihren Besuch im windsor Online Shop. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung unseres Online Shops über den von Ihnen genutzten Internet Explorer nicht im vollen Umfang möglich ist.

Wir empfehlen die Verwendung von Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari oder einem anderen Browser.

windsor. inspired by zurich

Farbtrends für die
Saison Frühjahr/Sommer 2022 

windsor. inspired by zurich




Farbtrends für die Saison Frühjahr/Sommer 2022

Farbtrends
für die Saison
Frühjahr/Sommer 2022 

„Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt“ ist ein Leitspruch, der in diesem Jahr besonders treffend erscheint. Für die Saison Frühjahr/Sommer 2022 begibt sich windsor. auf die Reise in den hohen Norden, wo bekanntlich das Leben etwas leichter genommen und positiv in die Zukunft geblickt wird. Allen Grund zum Optimismus liefern auch die neuen Farbtrends, die die Charakteristika der Designmetropole Kopenhagen an zeitgenössischen Looks präsentieren. Welche Farben kommen beim Gedanken an die Stadt am Öresund am ehesten in den Sinn? Das einstige Fischerdorf entwickelt sich den letzten Jahrhunderten zu einer der stilvollsten Metropolen Europas und brilliert mit einem Zusammenspiel aus historischer und moderner Architektur: Pittoreskes trifft auf Futuristisches. Eine Symbiose aus Gegensätzen, die sich auch in der Farbpalette harmonisch widerspiegelt. 




„Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt“ ist ein Leitspruch, der in diesem Jahr besonders treffend erscheint. Für die Saison Frühjahr/Sommer 2022 begibt sich windsor. auf die Reise in den hohen Norden, wo bekanntlich das Leben etwas leichter genommen und positiv in die Zukunft geblickt wird. Allen Grund zum Optimismus liefern auch die neuen Farbtrends, die die Charakteristika der Designmetropole Kopenhagen an zeitgenössischen Looks präsentieren. Welche Farben kommen beim Gedanken an die Stadt am Öresund am ehesten in den Sinn? Das einstige Fischerdorf entwickelt sich den letzten Jahrhunderten zu einer der stilvollsten Metropolen Europas und brilliert mit einem Zusammenspiel aus historischer und moderner Architektur: Pittoreskes trifft auf Futuristisches. Eine Symbiose aus Gegensätzen, die sich auch in der Farbpalette harmonisch widerspiegelt

Die vier relevantesten Farben der Menswear für die Saison Frühjahr/Sommer 2022 Vorweggenommen:

Optimismus kann sich nicht nur durch sattes Grün ausdrücken, dass symbolisch für Glück, Hoffnung und schlichtweg Positives steht. Auch andere Töne ebnen den Weg in eine rundum mühelos, stilvolle Menswear-Saison. Satte Farben, die nicht laut, sondern pointiert Akzente setzen und eine neue Farbwelt für sich erschließen, bringen deutlich den optischen Kern der neuen Kollektion zum Ausdruck. Für Frühjahr/Sommer 2022 arbeitet windsor. gewohnt stilvoll auf Grundlage von klassischen Menswear-Nuancen wie ‚Navy Blue’, ‚Vitamin Orange’ und warmen Erdtönen als starke Basis. ‚Cloudy White’, ‚Sky Blue’ sowie Oliv- und Moosgrün verleihen der Menswear-Garderobe ein sommerlich leichtes Upgrade. Zarte Pastelltöne brechen mit der sonst zurückhaltenden Menswear-Thematik und runden die lebensfrohe Grundhaltung der Kollektion stilvoll ab. 




Die vier relevantesten Farben der Menswear

für die Saison Frühjahr/Sommer 2022


Vorweggenommen: Optimismus kann sich nicht nur durch sattes Grün ausdrücken, dass symbolisch für Glück, Hoffnung und schlichtweg Positives steht. Auch andere Töne ebnen den Weg in eine rundum mühelos, stilvolle Menswear-Saison. Satte Farben, die nicht laut, sondern pointiert Akzente setzen und eine neue Farbwelt für sich erschließen, bringen deutlich den optischen Kern der neuen Kollektion zum Ausdruck. Für Frühjahr/Sommer 2022 arbeitet windsor. gewohnt stilvoll auf Grundlage von klassischen Menswear-Nuancen wie ‚Navy Blue’, ‚Vitamin Orange’ und warmen Erdtönen als starke Basis. ‚Cloudy White’, ‚Sky Blue’ sowie Oliv- und Moosgrün verleihen der Menswear-Garderobe ein sommerlich leichtes Upgrade. Zarte Pastelltöne brechen mit der sonst zurückhaltenden Menswear-Thematik und runden die lebensfrohe Grundhaltung der Kollektion stilvoll ab. 



Moderne Großstadt trifft auf historische Hafenanlagen. Kopenhagen zeugt von zahlreichen Kontrasten. Am Abend wird die Designmetropole in ein tiefes Blau getaucht, das den Himmel über der dänischen Hauptstadt, als auch den Nyhavn verdunkeln lässt. Nyhavn wurde als Ergänzung zum alten Hafen errichtet. Das elegante ‚Navy Blue’ bindet damit den maritimen Charakter Kopenhagens in die Menswear-Kollektion zur Saison Frühjahr/Sommer 2022 ein. ‚Navy Blue’ lässt sich als klassische Blau-Nuance zu einer der relevantesten Farben der Saison zählen.


Ein malerischer, mancher Orts fast schon pittoresker Fleck, der einer Postkarte zu entspringen scheint. Besonders energetisch erstrahlt der Nyhavn durch seine bunten Häuser aus dem 17. Jahrhundert. Getaucht in kräftiges Orange zieht der Hafen alle Blicke auf sich und wirkt nach dem langen und dunklen Winter im Norden vitalisierend. Es ist ein besonders kräftiges Orange, das im Frühjahr/Sommer 2022 seinen Auftritt durch die Trendfarbe ‚Vitamin Orange’ innerhalb der Menswear zelebriert.  


Kopenhagen gilt als dynamischer Ort geprägt von hoher Lebensqualität als auch von einem lässigen und von Nachhaltigkeit geprägten Lifestyle. Die direkte Verbundenheit zum Meer als auch zur Natur integriert windsor. auf subtile Weise in seiner Menswear-Kollektion und kreiert Keypieces in der beruhigenden Naturalfarbe Moosgrün. Ein Ton, der sich an zahlreichen Orten und Idyllen Kopenhagens, wie am königlichen Gartens Kongens Have, entdecken lässt. Die Verbindung zur Natur schafft Bodenständigkeit und tiefe Wurzeln. 


Wer bereits in den hohen Norden reiste, weiß um die Witterungsverhältnisse der skandinavischen Städte. Nicht zuletzt Kopenhagen ist für seine Wechselhaftigkeit bekannt, die auch im Frühjahr und Sommer flexible Lagenlooks voraussetzt. Innerhalb der Farbpalette integriert windsor. das Sturmhafte der Metropole durch den Trendton ‚Cloudy White’. Er betont den neugewonnenen Optimismus, der sich, wenn die Wolken vorüber gezogen sind, über der Stadt ausbreitet und Raum schenkt für ein klares ‚Sky Blue’









Navy Blue 


Moderne Großstadt trifft auf historische Hafenanlagen. Kopenhagen zeugt von zahlreichen Kontrasten. Am Abend wird die Designmetropole in ein tiefes Blau getaucht, das den Himmel über der dänischen Hauptstadt, als auch den Nyhavn verdunkeln lässt. Nyhavn wurde als Ergänzung zum alten Hafen errichtet. Das elegante ‚Navy Blue’ bindet damit den maritimen Charakter Kopenhagens in die Menswear-Kollektion zur Saison Frühjahr/Sommer 2022 ein. ‚Navy Blue’ lässt sich als klassische Blau-Nuance zu einer der relevantesten Farben der Saison zählen.




Vitamin Orange


Ein malerischer, mancher Orts fast schon pittoresker Fleck, der einer Postkarte zu entspringen scheint. Besonders energetisch erstrahlt der Nyhavn durch seine bunten Häuser aus dem 17. Jahrhundert. Getaucht in kräftiges Orange zieht der Hafen alle Blicke auf sich und wirkt nach dem langen und dunklen Winter im Norden vitalisierend. Es ist ein besonders kräftiges Orange, das im Frühjahr/Sommer 2022 seinen Auftritt durch die Trendfarbe ‚Vitamin Orange’ innerhalb der Menswear zelebriert.




Moosgrün


Kopenhagen gilt als dynamischer Ort geprägt von hoher Lebensqualität als auch von einem lässigen und von Nachhaltigkeit geprägten Lifestyle. Die direkte Verbundenheit zum Meer als auch zur Natur integriert windsor. auf subtile Weise in seiner Menswear-Kollektion und kreiert Keypieces in der beruhigenden Naturalfarbe Moosgrün. Ein Ton, der sich an zahlreichen Orten und Idyllen Kopenhagens, wie am königlichen Gartens Kongens Have, entdecken lässt. Die Verbindung zur Natur schafft Bodenständigkeit und tiefe Wurzeln.




Cloudy White


Wer bereits in den hohen Norden reiste, weiß um die Witterungsverhältnisse der skandinavischen Städte. Nicht zuletzt Kopenhagen ist für seine Wechselhaftigkeit bekannt, die auch im Frühjahr und Sommer flexible Lagenlooks voraussetzt. Innerhalb der Farbpalette integriert windsor. das Sturmhafte der Metropole durch den Trendton ‚Cloudy White’. Er betont den neugewonnenen Optimismus, der sich, wenn die Wolken vorüber gezogen sind, über der Stadt ausbreitet und Raum schenkt für ein klares ‚Sky Blue’.






Die fünf
relevantesten Farben
der Womenswear
für die Saison
Frühjahr/Sommer

Harmonisch und gleichzeitig kontrastierend ist die Farbpalette für Frühjahr/Sommer 2022 ausgerichtet. Sie greift die Nuancen Kopenhagens gekonnt auf, wo urbaner Pragmatismus an begehrliche Naturtöne grenzt: Softes ‚Creme’, ‚Marble’, ‚Truffle’ und ‚Bellini’ bilden die helle, teils monochrom ausgerichtete aber akzentuierte Basis. ‚Navy Blue’, ‚Crystal Blue’, ‚Sea Blue’, ‚Weiss’ und ‚Ecru’ setzen hingegen kühle, satte Akzente, die im Gegensatz zu warmen Tönen wie ‚Mellow’ und ‚Sun’ stehen.


Die fünf relevantesten Farben der Womenswear

für die Saison Frühjahr/Sommer 2022


Harmonisch und gleichzeitig kontrastierend ist die Farbpalette für Frühjahr/Sommer 2022 ausgerichtet. Sie greift die Nuancen Kopenhagens gekonnt auf, wo urbaner Pragmatismus an begehrliche Naturtöne grenzt: Softes ‚Creme’, ‚Marble’, ‚Truffle’ und ‚Bellini’ bilden die helle, teils monochrom ausgerichtete aber akzentuierte Basis. ‚Navy Blue’, ‚Crystal Blue’, ‚Sea Blue’, ‚Weiss’ und ‚Ecru’ setzen hingegen kühle, satte Akzente, die im Gegensatz zu warmen Tönen wie ‚Mellow’ und ‚Sun’ stehen.



‚Marble’ bewegt sich als Farbton zwischen Weiss und Grau, und steht für den Naturstein, der hauptsächlich aus den Mineralien Calcit und Dolomit besteht. Aufgrund der besonderen Materialeigenschaften ist Marmor besonders in der Kunst und anspruchsvoller Architektur zu finden. Kopenhagens legendäre Marmorbrücke über dem Frederiksholms Kanal ist eines der wichtigsten Wahrzeichen der Stadt und spiegelt sich darüber hinaus als Farbton in der Womenswear im Frühjahr/Sommer 2022 wieder.




Ecru leitet sich vom französischen Wort écru ab und lässt sich im Deutschen mit „unbehandelt“ übersetzen. Der Farbton Ecru bezieht sich thematisch auf ungebleichte Ekrüseide. Als eine der natürlichsten Farben setzt Ecru als Wollweiß auf eine Nuance zwischen Beige und Elfenbein. Im Vergleich zu Creme ist Ecru einen Hauch heller. Der Farbtrend der Saison wirkt in der Womenswear an verkürzten Marlene-Hosen und Jacken aus Crêpe besonders warm und teils harmonischer als strahlendes Weiß.



Nichts wirkt im Sommer belebender als strahlendes Sonnengelb. Der Trendton ‚Sun’ gilt als eine der energetischsten Farben der neuen Frühjahr/Sommer-Saison und zieht sich subtil durch die Womenswear-Kollektion. Ob innerhalb nachhaltiger Tencel Styles oder im Zusammenspiel mit femininen Blusenprints, das kraftvolle Gelb lässt keine windsor.-Trägerin unbelebt und fügt sich erfrischend in die zeitlose Garderobe, die auch in der Womenswear modernes Tailoring mit lässiger Sportswear vereint.




Was im Herbst die warmen Erdtöne sind, sind im Sommer die strahlenden Knallfarben. In diesem Frühjahr/Sommer steht der Orange-Ton ‚Bellini’ im Kontrast zum klassischen ‚Navy Blue’. Eine besonders frische Farbe, die hervorragend zum optimistischem windsor.-Ethos passt und von voluminösen Schnitten und monochromen Looks aufgefangen wird. Bei windsor. erscheint der Orange-Ton in einer neuen, softeren Nuance, die sich harmonisch und subtil in monochrome Looks zu Tönen wie ‚Creme’, ‚Marble’ oder Truffle’ fügen lässt.








Ein Blauton, der alle Blicke auf sich zieht: Das strahlende ‚Crystal Blue’ nimmt Bezug zur kräftigen Naturfarbe der dänischen Hafenkultur. Ein äußerst reiner Blauton, der an sommerlichem Strick optimal zur Geltung kommt. Ein Versprechen an Reinheit, Qualität und kompromisslose Ästhetik, das windsor. mit dem klaren ‚Crystal Blue’ aufgreift. 




Marble


‚Marble’ bewegt sich als Farbton zwischen Weiss und Grau, und steht für den Naturstein, der hauptsächlich aus den Mineralien Calcit und Dolomit besteht. Aufgrund der besonderen Materialeigenschaften ist Marmor besonders in der Kunst und anspruchsvoller Architektur zu finden. Kopenhagens legendäre Marmorbrücke über dem Frederiksholms Kanal ist eines der wichtigsten Wahrzeichen der Stadt und spiegelt sich darüber hinaus als Farbton in der Womenswear im Frühjahr/Sommer 2022 wieder. 



Ecru


Ecru leitet sich vom französischen Wort écru ab und lässt sich im Deutschen mit „unbehandelt“ übersetzen. Der Farbton Ecru bezieht sich thematisch auf ungebleichte Ekrüseide. Als eine der natürlichsten Farben setzt Ecru als Wollweiß auf eine Nuance zwischen Beige und Elfenbein. Im Vergleich zu Creme ist Ecru einen Hauch heller. Der Farbtrend der Saison wirkt in der Womenswear an verkürzten Marlene-Hosen und Jacken aus Crêpe besonders warm und teils harmonischer als strahlendes Weiß.



Sun


Nichts wirkt im Sommer belebender als strahlendes Sonnengelb. Der Trendton ‚Sun’ gilt als eine der energetischsten Farben der neuen Frühjahr/Sommer-Saison und zieht sich subtil durch die Womenswear-Kollektion. Ob innerhalb nachhaltiger Tencel Styles oder im Zusammenspiel mit femininen Blusenprints, das kraftvolle Gelb lässt keine windsor.-Trägerin unbelebt und fügt sich erfrischend in die zeitlose Garderobe, die auch in der Womenswear modernes Tailoring mit lässiger Sportswear vereint.



Bellini


Was im Herbst die warmen Erdtöne sind, sind im Sommer die strahlenden Knallfarben. In diesem Frühjahr/Sommer steht der Orange-Ton ‚Bellini’ im Kontrast zum klassischen ‚Navy Blue’. Eine besonders frische Farbe, die hervorragend zum optimistischem windsor.-Ethos passt und von voluminösen Schnitten und monochromen Looks aufgefangen wird. Bei windsor. erscheint der Orange-Ton in einer neuen, softeren Nuance, die sich harmonisch und subtil in monochrome Looks zu Tönen wie ‚Creme’, ‚Marble’ oder Truffle’ fügen lässt.



Crystal Blue


Ein Blauton, der alle Blicke auf sich zieht: Das strahlende ‚Crystal Blue’ nimmt Bezug zur kräftigen Naturfarbe der dänischen Hafenkultur. Ein äußerst reiner Blauton, der an sommerlichem Strick optimal zur Geltung kommt. Ein Versprechen an Reinheit, Qualität und kompromisslose Ästhetik, das windsor. mit dem klaren ‚Crystal Blue’ aufgreift.




Sämtliche Farben der neuen Saison symbolisieren eine Sehnsucht, zum Wandel und positiven Veränderungen. Durch Kopenhagen begleiten dynamische Looks in harmonischen Farben, die luxuriöse Produkte und höchste Qualität durch eine strahlende Farbpalette optisch als auch optimistisch unterstützen.





Entdecken Sie weitere Themen & Trends

Entdecken

Sie weitere Themen & Trends